Sonus Faber: Handwerkskunst „Made in Italy“

Nachdem wir letzte Woche bereits den Einzug von McIntosh in unser Sortiment verkündeten, freuen wir uns gleich doppelt mit dem einzigartigen, italienischen Hersteller Sonus Faber einer weiteren HiFi-Schmiede eine Heimat in Berlin zu bieten.

Bereits seit 1983 fertigt das, im nordostitalienischen Arcugnano gegründete, Unternehmen Sonus Faber Stand- und Kompaktlautsprecher per Hand her. Ab sofort stehen ausgewählte Produkte der Lumina, Sonetto sowie der Olympica Nova Serie in unserer Vorführung bereit. Im Folgenden stellen wir die Serien kurz etwas vor.

Lumina
Bei der Lumina Collection handelt es sich um Sonus Fabers Einsteigerserie. Die Kombination ihrer drei Modellreihen bietet eine ausgewogene Lösung sowohl für Liebhaber klassischer Stereoanlagen als auch Personen auf der Suche nach einer besonderen Home Cinema Konfiguration zu einem vertretbaren Preis. Die Nutzung schlichter eckiger Formen lenken das Augenmerk besonders auf die Qualität der, wie bei allen Sonus Faber Produkten hochwertigen, verbauten Materialien. Bei aller Bescheidenheit liefert die Lumina Serie bereits eine große klangliche Leistung.

Lumina I  und II lassen sich, als die kompaktesten passiven High End Lautsprecher des Herstellers, besonders gut in kleinen Räumen einsetzen. Sie eignen sich neben der Verwendung als Element eines Stereopaares zudem hervorragend als seitlicher oder hinterer Kanal einer Heimkino Konfiguration. Die bodenstehenden Modelle, die kompakte Lumina III und die größere Lumina V bieten jeweils kräftigen verzerrungsfreien Klang. Besonders durch ihre Präsenz im Mittenbereich machen sie eine gute Figur bei der brillanten Wiedergabe von Dialogen in Filmen wie auch Spielen. Besonders eignen sie sich dabei für den Einsatz in Räumen mittlerer Größe. Lumina Center harmoniert stilistisch als auch harmonisch mit den anderen Modellen der Serie und eignet sich zudem als hervorragende Ergänzung zu jedem Mehrkanal Setup.

Sonetto
Die Modelle der Sonetto Serie bringen die, in der über vierzigjährigen Firmengeschichte von Sonus Faber gesammelte Expertise zum Ausdruck. Die aus 8 Elementen bestehende Reihe bietet Lösungen für so gut wie jede Umgebungssituation. Auf der Tradition des Geigenbaus beruhende Verarbeitungstechniken spiegeln sich in der natürlichen Wiedergabe des Klangs wider und erlauben eine unvergleichliche Hörerfahrung.

Die Sonetto VIII ist der leistungsfähigste Drei-Wege-Lautsprecher der Baureihe. Unter Einsatz seiner drei Woofer erreicht er selbst tiefste Bässe noch auf höchstem Niveau. Der kleinere Sonetto V Boden 3 Wege Lautsprecher zeichnet sich durch sein intensiv, lebhaftes Timbre aus und tut sich besonders in größeren Räumen hervor. In der stolzen und zugleich schlanken Lautsprecherbox Sonetto III werden Design und Innovation stimmig miteinander verknüpft. Die Regallautsprecher Sonetto I und Sonetto II tuen sich besonders durch ihren kräftigen Mid-Woofer hervor. Auf Grund der speziellen Technologie des weit ausstrahlender Reflexgangs sind sie trotz ihres Formats in der Lage den Hörraum von ihrem Klang zu erfüllen. Der Sonetto Center II wertet als zentraler Kanal mit seinen zwei leistungsstarken Woofern jedes Home Theater nach dem neusten Stand der Technik auf. Sonetto Center I ist ebenfalls ein leistungsfähiger Centerkanal nur von platzsparenderen Abmessungen. Die Zwei-Wege-Lausprecherbox Sonetto Wall garantiert eine optimale Klangausbeute in jedem Raum bei geringem Platzbedarf und vervollständigt so ihre Home Theater Ausstattung.

Olympica Nova
Bei dieser Serie handelt es sich um die Vorzeige-Serie des Unternehmens. In ihr zeichnen sich die sechs Jahre Zeit der Weiterentwicklung seit Ausgabe der ersten Olympica Ausgabe deutlich ab. Während genau die Elemente bewahrt wurden, die sie einzigartig machten, wurde sie um fortschrittlichste Technologien bereichert und protzt nur so vor Ideenreichtum. Kurz gesagt trifft bei ihr Tradition auf Innovation. So wurde unter anderem die berühmte Schnurabdeckung, welche als Huldigung an Saiteninstrumente gedacht ist, sowie die asymmetrische Gehäuseform der Standlautsprecher beibehalten. Bei diesem originellen Entwurfskonzept bildet ein spiralförmiger Reflexausgang eine Einheit mit den Wänden des Gehäuses anstatt als getrenntes Element zu fungieren.

Die Olympica Nova V stellt das Flaggschiff der Kollektion dar. In ihr vereint sich Sonus Fabers Streben nach dem ursprünglichsten Klang. Selbst die Wiedergabe der tiefsten Frequenzen stellt für sie dank ihrer drei Woofer keine Herausforderung dar. Olympica Nova III kommt schlank und elegant daher. Sie bietet ausgezeichnete Leistung und Klarheit bei greifbarer Räumlichkeit. Der kleinste Standlautsprecher der Kollektion Olympica Nova II vereint die durchdachten Eigenschaften ihrer größeren Geschwister in kleinerem Format. Olympica Nova I Macht als 2-Wege-Lautsprecher der Kollektion, sowohl auf dem produkteigenen Ständer angebracht als auch im Regal, eine sehr gute Figur. Als absolute Neuheit vervollständigt die Olympica Nova Wall die Kollektion. Dank der beiliegenden Wandhalterung lässt sich der Wandlautsprecher ohne großen Aufwand montieren. Olympica Nova Center I ist der kompakteste Center Lautsprecher der Collection und bietet eine außergewöhnliche Klangreinheit. Die natürliche und definierte Klangleistung der Nova Center II bildet eine perfekte Ergänzung zu den größeren Lautsprechern der Serie.

Fazit
Die drei Produktreihen Lumina, Sonetto und Olympica Nova von Sonus Faber bereichern unser Sortiment an Lautsprechern um ein Vielfaches. Eine große Auswahl verschiedener Lautsprecherbauformen für verschiedene Anwendungsbereichen eröffnet Ihnen als unserer Kundschaft viele berauschende Möglichkeiten ihr HiFi-Refugium oder ihre Heimkinolandschaft aufzuwerten. Innerhalb eines großen preislichen Spektrums sind wir davon überzeugt, dass auch für Sie das richtige Modell dabei ist. Wir freuen uns Ihnen unsere neuen Prachtexemplare vorzuführen und Ihnen dabei zu helfen, den für Sie und ihre Zwecke bestgeeignetsten Lautsprecher auszuwählen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge
HiFi & Friends Messe 2021: Vom 2. bis 4. September in Berlin
Wir bieten Ihnen nun eine TV-Videoberatung über Zoom an