Bowers & Wilkins Panorama 2 – Hinweise zur Installation

Derzeit ist bei uns die Bowers & Wilkins Panorama 2 noch im Angebot erhältlich. Klanglich nach wie vor über jeden Zweifel erhaben, kann das Setup - je nachdem mit welchen anderen Komponenten die Soundbar genutzt wird - manchmal etwas tricky sein. Wir haben daher ein paar Hinweise zusammengetragen, die gegebenenfalls hilfreich sein können.



5 Antworten auf „Bowers & Wilkins Panorama 2 – Hinweise zur Installation“

  1. Greulich on

    Was muss ich bei einem loewe bild5oled einstellen denn ich kann über HDMI ausschalten und Lautstärke regeln aber er schaltet die Soundbar nicht ein

  2. Elisa on

    Hallo Herr Greulich,

    tatsächlich funktioniert die Kombination aus Panorama 2 und Loewe Bild 5 nicht dauerhaft gut. Das muss man leider so sagen.

    Bitte gehen Sie in das Menü Ihres Fernsehers und da zu Anschlüsse, dann Tonkomponenten. Dort können Sie die Soundbar aktivieren, sodass der Fernseher diese annimmt und über sie abspielt. Sollte die Soundbar irgendwann wieder abgemeldet sein, können Sie sie darüber reaktivieren.

    Herzliche Grüße
    Elisa

  3. Greulich on

    Hallo Elisa

    Danke für die schnelle Antwort diese Einstellungen waren bereits vorhanden und Panorama 2 schaltet denoch nicht ein. Habe mich an Loewe Technik jetzt gewendet welche eine LOG-Datei gezogen haben um das Problem lokalisieren zu können. Bin gespannt auf das Ergebnis und insbesondere ob Abhilfe geschaffen werden kann

    Herzliche Grüße
    Jürgen

  4. Willi Simons on

    Hallo, ich besitze nun meine Panorama 2 Sounbar ca 1 Jahr und bin immer noch begeistert. Nachdem ich nun den Sky Q Reseiver angeschlossen habe und alle Anschlüsse umgestrikt habe, würde ich gerne meinen kabellosen Kopfhörer an der Soundbar anschließen. Ist überhaupt möglich?
    Über eine Antwort würde ich mich freuen.
    Willi Simons

  5. Florian on

    Hallo Willi,

    vielen Dank für den Kommentar! Die Panorama 2 hat leider keinen Bluetooth-Sender, sodass das Signal leider nicht an den Kopfhörer weitergeleitet werden kann.

    Viele Grüße
    Florian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge
Die Lautsprecher Q350, Q550, Q750 sowie Q950 Neues Hörvergnügen von KEF: Die Q-Serie geht in die nächste Runde
Jetzt vorführbereit: Der Oppo UDP-205 Jetzt neu: Der High End Ultra HD Blu-ray Player Oppo UDP-205
image