3.950,00 €
Inkl. 19% Steuern

Stax SRM-700T

Hybrid-DC Treiberverstärker für elektrostatische Kopfhörer von STAX mit FET-Eingang + Vakuumröhrenausgang

Lieferzeit:
Bitte Option wählen
 

Dieser Artikel ist nur telefonisch reservier- und bestellbar. Kontaktieren Sie einfach unseren Kundenservice.

Info Hotline: +49 30 253 753 0

Falls Sie uns telefonisch nicht erreichen können, nutzen Sie einfach unser Kontaktformular:

  • OTL-Röhren-Ausgangsstufe mit
  • 6SN7 Doppeltrioden
  • Warmer, druckvoller Klang
  • Für bis zu zwei Stax-Kopfhörer



Bewährtes verbessert

STAX ist noch nie kurzlebigen Trends nachgelaufen, und mit der Ablöse der seit 2006 erfolgreichen Treiberverstärker STAX SRM-007t II und SRM-727 II bleibt STAX sich und diesem Motto treu. Die beiden neuen Treiberverstärker SRM-700T und SRM-700S profitieren dabei von den Technologien aus dem Flaggschiff SRM-T8000: Im neuen Röhren-Treiberverstärker SRM-700T, welcher ohne Ausgangsübertrager auskommt (OTL), setzt STAX zwei Doppeltrioden vom Typ 6SN7 und nichtinduktive Wicklungswiderständen von Vishay Co. sowie speziell angefertigte rauscharme Dual-FETs in der ersten Verstärkerstufe ein, die auch im Transistor-Geschwister STAX SRM-700S zum Zuge kommen. Ebendort hat STAX erstmals überhaupt in einem STAX-Treiberverstärker in der zweiten Verstärkerstufe J-FETs implementiert J-FETs eignen sich für besonders rauscharme Verstärkung selbst stromhungrigster Schallwandler.

So katapultiert STAX die Performance beider Modelle weit über ihre Preisklasse hinaus.

Auch optisch hat STAX die Verstärker modernisiert und ihnen ein äußerst elegantes Kleid auf den Körper geschneidert.


STAX SRM-700T, die klangliche Alternative zum STAX SRM-700S auf identischem Qualitätsniveau. Im Vergleich farbiger und auflösender, mit druckvollem Bass. Signalsymmetrischer Schaltungsaufbau. Lautstärke-/Balanceregelung über ein zur elektrischen Abschirmung gekapseltes Vierfachpotentiometer.

Am STAX SRM-700T ist der gleichzeitige Betrieb von zwei STAX-Kopfhörern möglich.

Die Treiberverstärker für elektrostatische Kopfhörer von STAX lassen sich am Aufnahmeausgang (Tape/Record Out) von Vor- und Vollverstärkern oder am Vorverstärkerausgang (Pre Out) eines Vorverstärkers beitreiben. Das zu spielende Quellgerät wird dann mit der Eingangswahl des Vor- oder Vollverstärkers ausgewählt. Die integrierte Lautstärkeregelung ist abschaltbar, wenn die Lautstärke über den Vor- oder Vollverstärker geregelt werden soll.

Es kann jedoch auch ein CD-Spieler oder ein Plattenspieler mit einem separaten Phono-Vorverstärker direkt als Signalquelle dienen. Das am Eingang des Treiberverstärkers anliegende Musiksignal kann zum Anschluss eines weiteren Geräts durchgeschleift werden. Soll ein Quellgerät digital verbunden werden, ist ein separater D/A-Wandler notwendig. Der Anschluss erfolgt wahlweise unsymmetrisch oder symmetrisch.


Hinweis zur Betriebsspannung (Polarisationsspannung) von STAX-Kopfhörern
Viele frühe Kopfhörer von STAX sind für eine Betriebsspannung von 230V/DC ausgelegt. Kopfhörer der PRO-Serie -darunter fallen alle aktuellen Modelle- benötigen eine höhere Betriebsspannung von 580V/DC.
In der Vergangenheit wurden Treiberverstärker angeboten, welche auch beide Betriebspannungen zur Verfügung stellten. Aktuelle Geräte haben nur noch Anschlüsse für die höhere Betriebsspannung von 580V/DC.
Um eine Verwechslung zu vermeiden, sind die Anschlussbuchsen für die verschieden Betriebsspannungen unterschiedlich in ihrer Kontaktierung.

Daniel Dimitrov

Eine umfassende Auswahl an Stax Produkten steht in unserem Kopfhörer-Studio in Kreuzberg zur Vorführung bereit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Typ: Hybrid-DC-Verstärkungstreibereinheit mit FET-Eingang & Vakuumröhrenausgang
Röhrebestückung: 2x Doppeltriode 6SN7 
Ausgangsstufe: ohne Übertrager (OTL)
Frequenzgang:  0Hz - 100kHz (mit einem Stax SR-009S) 
Verstärkung: 60dB 
Klirrfaktor: 0,01% (bei 100V eff Ausgangsspannung und 1kHz) 
Eingangsimpedanz unsymmetrisch: 50kOhm
Eingangsimpedanz symmetrisch: 2x 50kOhm
Maximale Ausgangsspannung: 340V eff (bei 1kHz) 
Betriebsspannung Hörer: 580V 
Info: Ein Hochpegeleingang wahlweise unsymmetrisch (1 Paar RCA/Cinch-Buchsen) oder symmetrisch (1 Paar 3-polige XLR-Buchsen). Die Umschaltung erfolgt mittels eines Schalters im Anschlussfeld
Hochpegelausgang: 1 Paar RCA/Cinch-Buchsen
Leistungsaufnahme: 54W 
Maße B x H x T: 240 x 103 x 393mm (mit Knopf und Buchsen) 
Gewicht: 5,7kg
Bewerten Sie das Produkt
Sie bewerten: Stax SRM-700T Bitte beachten Sie, dass Ihre Meinung erst nach Prüfung freigeschaltet wird und nicht sofort sichtbar ist.
Unser Laden in Berlin

Unser Laden in Berlin

HiFi im Hinterhof
Großbeerenstraße 65/66
10963 Berlin-Kreuzberg

+49 30 253 753 0
eshop@hifi-im-hinterhof.de

Öffnungszeiten Mo - Fr 11 - 19 Uhr
Sa 10 - 18 Uhr

Anfahrt

Öffnungszeiten Mo - Fr 11 - 19 Uhr
Sa 10 - 18 Uhr