Schlagwort: KEF Reference

Nachlese Lange Nacht der Ohren 2014

Unsere externen Gast-Präsentatoren sind längst weitergezogen, die Vorführsysteme zurückgebaut und das Tagesgeschäft hat unser Team schon wieder voll im Griff. Was bleibt, sind viele positiver Erinnerungen an die Lange Nacht der Ohren 2014, die sicherlich in den kommenden Tagen und Wochen noch Thema des einen oder anderen Gespräches bei uns sein werden. Auch wenn Schnappschüsse und ein kurzer Bericht nur einen begrenzten Eindruck von der Atmosphäre wiedergeben können, die wir einhellig als äußerst angenehm empfunden haben, möchten wir gerne einige Momentaufnahmen mit Ihnen teilen und den Abend an dieser Stelle Revue passieren lassen.

Lange Nacht der Ohren 2014: Übersichtsplan

Am Samstag ist es endlich soweit: Die Lange Nacht der Ohren geht in die siebte Runde. Wir stecken bereits mitten in den Vorbereitungen und es gibt noch einiges zu tun, doch dank des eifrigen Einsatzes von To-Do-Listen behalten wir den Überblick. Damit auch Sie kommenden Samstag trotz unseres reichhaltigen Programms jederzeit im Bilde sind, steht auf einer unserer Listen der Punkt „Übersichtsplan vorbereiten“. Soeben konnten wir diesen abhaken und unten sehen Sie das Ergebnis. Ausdrucken ist übrigens nicht nötig, Aufsteller und Handzettel gibt’s vor Ort. Bis Samstag!

Lange Nacht der Ohren 2014 am Samstag, 1. November von 17 bis 24 Uhr

Schon Ende Juli haben wir die ersten Highlights für die diesjährige Lange Nacht der Ohren bekannt gegeben. Seit dem ist die Zeit wie im Flug vergangen und nun sind es nicht einmal mehr zwei Wochen bis sich wieder einen Abend lang die Türen der Berliner HiFi-Händler für Sie öffnen. Wir freuen uns jetzt schon auf Ihren Besuch und finden es wird höchste Zeit, dass wir Ihnen unser vollumfängliches Programm vorstellen.

Erste Programm-Ankündigung: Lange Nacht der Ohren 2014

Zwar dauert es noch eine Weile – hoffentlich einen ausgedehnten und sonnigen Sommer lang – bis die diesjährige Lange Nacht der Ohren vor der Tür steht, trotzdem wollen wir Ihnen schon jetzt unsere ersten Highlights vorankündigen. Schließlich ist es mit dem guten Wetter irgendwann vorbei und dann braucht es Anlässe wie diesen, um zumindest für Hi-Fi Fans die Sonne scheinen zu lassen.