Sony UBP-X800

4K Ultra HD Blu-ray Player mit Dolby Atmos und DTS:X

Sonderpreis! Nur solange der Vorrat reicht!

Für Rückfragen rufen Sie uns an unter
030 - 253 753 20 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an
tv@hifi-im-hinterhof.de

Auf Lager

282,00 € 399,00 €
Inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

0% Finanzierung schon ab 11,75 € im Monat,
bei 24 Monaten Laufzeit.

Kino-Sound für Zuhause
Mit diesem 4K Ultra HD Blu-ray Player kommen Sie in Kinostimmung. Die 4K Ultra HD-Auflösung sorgt für das nötige Kinoleinwandbild, während Dolby Atmos und DTS:X echte Kinoatmosphäre schaffen.

4K Ultra HD Blu-ray
Erleben Sie Filme und Serien als seien Sie mitten im Geschehen: 4K Ultra HD Blu-rays überzeugen durch noch feinere Details als je zuvor und vermitteln Ihnen das Gefühl, das wahre Leben zu sehen.

4K High Dynamic Range
Erzielen Sie dank High Dynamic Range (HDR) noch mehr Schärfentiefe. Zusammen mit der Klarheit von 4K belebt HDR bisher versteckte Bereiche mit neuer Helligkeit, zusätzlichen Schattierungen und Farben. HDR-Signale sind bis zu 100-mal heller als Standardsignale (SDR). Dadurch werden die maximalen Helligkeitswerte erhöht, Schwarztöne bleiben aber satt und detailreich - für ein vollkommen neues Fernseherlebnis.

Alle Farben der Natur
Durch die Unterstützung des neuen BT.2020 Farbraums profitieren Sie von einem deutlich größeren Farbspektrum als es herkömmliche Fernsehsignale bieten. Mit diesem umfassenden Farbraum können Content-Anbieter noch sattere und realistischere Farben erzeugen.

Mit Dolby Atmos und DTS:X erleben Sie echten Kinosound
Hören Sie mit Dolby Atmos und DTS:X, den führenden Audio-Codecs von Kinos, wie der Blitz einschlägt, Sirenen aufheulen und das laute Hupen von Autos um Sie herum.

Holen Sie das Beste aus jedem Titel
Ebenso wie beim Vergleich zwischen HD Video und 4K weisen auch High-Resolution Audio Titel eine viel höhere Qualität auf als mp3s oder sogar CDs: Sie hören jeden Atemzug, jeden Trommelschlag, jeden Ton.

DSEE HX-Upscaling
Optimieren Sie die Frequenzen und den Dynamikbereich von mp3s und anderen komprimierten Musikformaten (selbst CDs) auf nahezu High-Resolution Audio Qualität, und erleben Sie den Sound wie im Original.

Exklusives Gehäuse von Sony
Unser exklusives „Rahmen-und-Träger-Gehäuse“ bietet genügend Festigkeit, um Mikrovibrationen auszuschließen und dient gleichzeitig als hervorragende elektrische Abschirmung, sodass Sie von einem Fernseherlebnis in bester Qualität profitieren.

Spielt alles
Der UBP-X800 gibt weit mehr als nur 4K Ultra HD Blu-ray Discs™ wieder. Sie können Inhalte in nahezu allen Formaten sehen, hören, übertragen, einschließlich der meisten High-Definition Video und High-Resolution Audio-Formate, oder eine Reihe von beliebten Streaming-Diensten nutzen.

Vielseitige Vernetzungsmöglichkeiten für alle Ihre Hi-Tech-Geräte
Kombinieren Sie Ihre gesamte A/V-Technologie, und verbinden Sie sie mit dem UBP-X800. Perfekt für die Wiedergabe von Heimvideos und Streaming-Diensten, wie Spotify, mit hochwertigen Anschlüssen, die jeden Technikfreak strahlen lassen.

Links:

Stefan Zeltner
Stefan Zeltner

Bei dem Sony UBP-X800 handelt es sich um einen schnörkellosen Ultra HD Blu-ray Player, der eine Vielzahl von Formaten unterstützt und bei der Wiedergabe von HDR-Inhalten und hochauflösenden Audiosignalen eine souveräne Performance verspricht. Sofern das Fehlen von Amazon Video und Dolby Vision keine Ausschlusskriterien sind, ist das Gerät auf jeden Fall einen Blick wert.

Wiedergabe
DISC
BD-ROM, CD (CD-DA), CD-R/-RW, Doppelschicht-DVD+R, Doppelschicht-DVD-R, DVD+R, DVD+RW, DVD-Audio, DVD-R, DVD-RW, DVD-Video, SA-CD (SA-CD/CD) Wiedergabe, Stereoskopisches 3D (Profil 5), Ultra HD Blu-ray

VIDEO-FORMAT
AVCHD-Format, Motion JPEG (.mov, .avi), MPEG-1 Video/PS (.mpg, .mpeg, .mkv).VOB, .VRO, MPEG-2 Video/PS, TS (.mpg, .mpeg, .m2ts, .mts, .mkv).VOB, .VRO, MPEG-4/AVC (.mov, 3gp, .3g2, .3gpp, .3gpp2, .flv), MPEG-4 AVC (.mkv, .mp4, .m4v, .m2ts, .mts), VC1 (.m2ts, .mts, .mkv), WMV9 (.wmv, .asf, .mkv), Xvid (.avi, .mkv)

AUDIOFORMAT
AAC (.AAC, .mka), AIFF (.aiff, .aif), ALAC (.m4a), Dolby® Digital (.ac3, .mka), DSD - DSDIFF/DSD (.dff, .dsf), FLAC (.flac, .fla), HEAAC V. 1/V. 2/Level 2, LP cm (.mka), Vorbis, WMA10 Pro, WMA9 Standard (.WMA)

FOTOFORMAT
BMP (.bmp), GIF (.gif), JPEG (.jpg, .jpeg), MPO MPF 3D (.mpo), PNG (.png)

 

Bild- und Audio-Funktionen
BILDFUNKTION
24p True Cinema, HDR → SDR-Wandler, Deep Colour (12 Bit), 4K Upscaling (60p)

ZERTIFIZIERTES HI-RES AUDIO
Ja

DOLBY®
Dolby Atmos/Dolby® True HD Decoding (7.1-Kanal)

DTS®
DTS:X (Bitstream Out)/DTS Dekodierung (7.1-Kanal)

DSEE HX
Ja

BLUETOOTH®
Bluetooth®, LDAC


Größe & Gewicht
ABMESSUNGEN (BXHXT)
430 x 50 x 270 (B x H x T, mm)

GEWICHT
3,8 kg


Netzwerk
INTEGRIERTES WI-FI®
Ja (2,4 GHz, 5 GHz)

WI-FI®/ MIMO
Ja

FUNKTIONEN
Bildschirmspiegelung (Wi-Fi® Miracast™), DMP (Digital Media Player), DMR (Digital Media Renderer), SongPal Link (Server)

STREAMING
3D-Streaming, 4K Streaming, Live Streaming


Praktische Funktionen
FUNKTIONEN
Abschaltautomatik (automatisches Standby), BRAVIA Sync, Kindersicherung, Kindersperre

ANWENDUNGEN
SongPal, Video & TV SideView

 

EIN- UND AUSGANG
Ethernet-Anschlüsse: 1 (hinten), HDMI® Ausgänge: 2 (hinten), Koaxiale Audioausgänge: 1 (hinten), USB-Eingänge: 1 (vorn)

 

"Ultra HD-Blu-ray-Player mit erstklassigem Bild und hoher Flexibilität bei der Medienwiedergabe."

areadvd.de

Hier gehts zum Testbericht 05/2017 auf AreaDVD.de »

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Sony UBP-X800

Bitte beachten Sie, das Kundenmeinungen erst nach Prüfung freigeschaltet werden und nicht sofort erscheinen.

Kundenmeinungen

  1. Vielfältig einsetzbarer UHD-Player mit unglaublichem Preis-Leistungsverhältnis
    Als erstes geht Mal ein Dank an das tolle Team von Hifi-im-Hinterhof raus. Da ich nicht persönlich vorbeischauen konnte, musste ich die telefonische Beratung und den Onlineshop nutzen.
    Ich wollte unbedingt ein AURO-3D Setup und wenn möglich Teile meiner alten Komponenten (5.1 System) weiternutzen. Da bleibt aktuell dann ja grundsätzlich nur die Wahl eines Denon oder Marantz AV-Receivers. Nach einem tollen Informationsgespräch mit Herrn Schlundt, konnten wir gemeinsam einen längerfristigen Plan für den Aufbau eines Heimkino Setups erstellen, in dem Nutzen und Aufwand in einem aus meiner Sicht hervorragenden Verhältnis stehen. Basis hierfür ist der Denon AVR-X4400H. Unser Wohnzimmer hat ca. 36 m². Zusätzlich zu meinem vorhandenen 5.1 System habe ich nach Abwägen mit anderen Möglichkeiten mich für die Dali Fazon Sat für die Höhenkanäle entschieden. Als Zuspieler habe ich mir den Sony UBP-X800 ausgewählt. Sicherlich hätte ich lieber einen OPPO gewählt, aber man muss ja dann realistisch bleiben.

    Macht Euch insgesamt vorher genau Gedanken, wie ihr die Lautsprecher Verkabelung realisiert, ich hatte zum Glück einige Kabel schon vorher in den Wänden und musste nur 2 für die hinteren Höhen-Kanäle neu verlegen.
    Die Einrichtung des Denon ist wirklich kinderleicht und selbsterklärend. Nach dem normalen Einmessen habe ich mir die Audyssey MultiEQ App gekauft, welches noch zu einer hörbaren Verbesserung führte. Auf jeden Fall eine lohnende Investition. Der Klang des AV-Receiver ist sehr warm. Die Qualität ist wirklich sehr gut. Der Denon sollte freistehend stehen, um die entstehende Hitze gut Ableiten zu können. Für mich reicht 9.1 zurzeit aus, mit einem zusätzlichen Verstärker/Endstufen kann der Denon 11 Kanäle verarbeiten. Habt ihr das Geld, holt euch gleich den Denon AVR-6400H oder vergleichbares.
    Warum habe ich Auro 3D gewählt? Nun ich möchte auch noch in hoher Qualität Musik hören und die Auromatik macht unglaublicher Weise auch aus jedem normalen Film ein 3D Erlebnis. Aus meiner Sicht (also subjektiv) ist es Fakt, dass dieses kein anderes System so spielend kann. Als Referenz nenne ich hier mal die Tiesto Pure Audio Blu-Ray Elements of Life. Selbst wenn man(n) die Musik nicht mag, ist das ein tolles Erlebnis. Da der Sony UBP-X800 wahrscheinlich im Zweifel sogar Salamischeiben ausliest, werde ich mir noch Musik aus allen Genres als Vergleich kaufen und dann genießen. Die Dali Fazon Sat klingen unglaublich natürlich und passen gut zum Denon. Leider kann da mein vorhandenes 5.1 THX System klanglich nicht mithalten, so dass auf meinem Sparschwein nun als Sparziel und schon in der telefonischen Beratung angesprochen Dali Opticon steht, um den nun insgesamt tollen Klang zu perfektionieren.
    Im Nachhinein habe ich festgestellt, dass Hifi-im-Hinterhof nun auch Bundles für die 3D Sound Erweiterung im Angebot hat, welches ich als fantastisch erachte. Schaut mal nach, einfacher und wahrscheinlich günstiger kann man das Update auf immersiven Sound nicht realisieren.
    Alle bisher gewählten Komponenten reichen für unsere Raumgröße aus. Meine Frau war negativ gestimmt, noch mehr Boxen, wie sieht das denn aus! Nach nun mehreren Abenden bei schönen Filmen und Musik, mit einem schönen Glas Wein, den gut integrierten Boxen, ist auch sie begeistert über den Sound 2.0.
    Nochmals vielen Dank für die tolle Beratung und wir sehen/hören uns definitiv wieder.
    Gz von der dänischen Grenze
    04.09.2018
    ab Heiko

Sie haben noch Fragen zu unserem Angebot?
Hier können Sie unverbindlich eine Anfrage an uns richten.
Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.