2.929,00 €
Inkl. 16% Steuern

NAD T778

AV-Power mit 9 Kanälen, BluOS® Streaming und UHD 4K

ACHTUNG:
Aufgrund der aktuellen Situation kommt beim T778 derzeit leider zu Lieferengpässen!
Voraussichtliche Lieferbarkeit: ab Anfang November 2020
Lieferzeit:
ab Anfang November
 

Dieser Artikel ist nur telefonisch reservier- und bestellbar. Kontaktieren Sie einfach unseren Kundenservice.

Info Hotline: +49 30 253 753 0

Falls Sie uns telefonisch nicht erreichen können, nutzen Sie einfach unser Kontaktformular:
Der NAD T 778 ist die perfekte Zentrale für ein leistungsfähiges Heimkino oder Multiroom-System. Er versteht sich auf die aktuellsten Audio- und Videotechnologien und decodiert Surround-Soundtracks mit bis zu 7.2.4 Kanälen - einschließlich der verlustfreien Formate Dolby® TrueHD, DTS® Master Audio sowie Dolby® Atmos®. Um eine optimale Bildqualität zu ge-währleisten, werden 4K UltraHD-Signale (60p/4:4:4) verlustfrei durchge-schliffen. Über die integrierte BluOS® Streaming-Plattform können Sie Ihre eigenen Audiodaten sowie Internet-Radiosender und Musik-Streaming-Dienste in hochauflösender Qualität in einem Multiroom-Netzwerk wieder-geben. Die Bedienung erfolgt überaus komfortabel über den in der Front inte-grierten Touchscreen, ein Smartphone, ein Tablet oder einen PC. Die neun im T 778 integrierten Verstärker mobilisieren jeweils eine Dauerleistung von 85 Watt und bei Bedarf eine Impulsleistung von bis zu 300 Watt an 4 Ω. Und damit der AV-Receiver in jedem Wohnzimmer oder Heimkino optimal klingt, verfügt er über die zuschaltbare Soft-Clipping-Funktion von NAD und lässt sich mit dem Dirac Live® System auf die Akustik des Hörraums einmessen.

Zukunftssicheres MDC-Modulsystem
MDC, die Abkürzung für Modular Design Construction, ist NADs Maßnahme gegen zu schnell veraltende HiFi-Anlagen. Insbesondere die Technologien für AV-Geräte entwickeln sich in den letzten Jahrzehnten immer schneller. Daher sind Heimkino-Fans, die neue Dateiformate, High Speed HDMI-Verbindungen mit höherer Bandbreite oder zusätzliche Features für die Surround-Wiedergabe nutzen möchten, gezwungen, ihren AV-Receiver oder -Verstärker regelmäßig auszutauschen. NADs MDC-Prinzip sieht vor, alle alterssensitiven Technologien auf hochwertigen Steckkarten zu integrieren, die von einem qualifizierten Techniker schnell und einfach gegen eine neuere Version ausgetauscht werden können.

Umfangreiche Surroundsound-Optionen
Der T 778 repräsentiert die derzeit umfangreichsten und besten Möglichkeiten für die Wiedergabe von Mehrkanal-Surroundsound im NAD Portfolio. Er unterstützt die HDMI-Videoumschaltung und dekodiert Surround-Soundtracks auf bis zu 7.2.4 Kanäle. Seine modernsten DSPs beherrschen die hochauflösenden verlustfreien Surround-Formate wie Dolby TrueHD oder DTS-Master-Audio jetzt auch mit objektbasiertem 3D-Audio wie Dolby Atmos und ermöglichen damit ein besonders intensives Heimkino-Erlebnis. Die digitalen Eingänge des T 778 erkennen automatisch den Surround-Modus des Quellmaterials und aktivieren die entsprechenden Decoder. Die Umwandlung des digitalen Bit-stroms übernehmen hochauflösende und extrem lineare D/A-Wandler.

Effiziente verzerrungsfreie Verstärker-Technologie
Die neun Endstufen des T 778 arbeiten mit der Hybrid-Digital-Technologie von NAD. Diese Verstärkerschaltung zeichnet sich nicht nur durch einen außerordentlich guten Wirkungsgrad und extrem geringe Verzerrungen aus, sondern ist zudem in der Lage, bei lauten Musikimpulsen und für eine beeindruckend realistische Wiedergabe von Actionszenen sehr hohe Spitzenströme zu liefern. Die absolut rauschfreie Ruhe in Pausen und die explosive Dynamik, die diese Verstärkertechnologie auszeichnen, verleihen Ihrer Musik und Ihren Filmen eine außergewöhnliche Dramatik und Spannung.

Raumkorrektur für perfekte Klangqualität
Die DIRAC Live-Raumkorrektur ermöglicht eine bemerkenswerte Verbesserung der Klangqualität durch einen elektronischen Abgleich des Frequenzgangs und der Impulsantwort. Nach der Kalibrierung sorgt DIRAC Live für eine extrem klare, natürliche und genaue Abbildung.

Multiroom Musik-Streaming im Netzwerk
Der T 778 verfügt über BluOS®, die gemeinsam mit der NAD Schwestermarke Bluesound genutzte hochauflösende Multiroom-Audio-Plattform - ein einzigartiges Feature unter den High-End-AV-Receivern. Ist der T 778 per Ethernet oder WLAN mit dem Internet verbunden, hat er Zugriff auf Tausende von Internet-Radiostationen und zahlreiche hochwertige Musik-Streamingdienste wie Spotify, Tidal, Deezer und viele andere. In Verbindung mit MQA Studio-Mastern bietet der T 778 zudem die höchste derzeit verfügbare Audioauflösung.

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten
Der T 778 versteht sich auf die neuesten HDMI-Funktionen wie HDCP 2.2, 4:4:4 Farbauflösung, HDR, Dolby Vision sowie CEC/ARC. Koaxiale und optische digitale Ein- und Ausgänge ermöglichen den Anschluss all Ihrer digitalen Quellen. Für den Betrieb einer 2. Zone werden digital eingespeiste Daten in analoge umgewandelt, wobei sich die Quelle unabhängig auswählen und in der Lautstärke regeln lässt. IR-Repeater, 12 V-Trigger zum automatischen Ein- und Ausschalten zusätzlicher externer Verstärker und ein RS-232-Datenanschluss machen den Betrieb in Verbindung mit Smarthome-Systemen wie beispielsweise von Crestron oder Control4 möglich.

Komfortable Bedienung, fünf AV-Voreinstellungen
Die Bedienung über das integrierte TFT-Touchpanel-Display macht die Einrichtung und Bedienung des T 778 einfacher als je zuvor. Dazu bietet der Receiver einzigartige Funktionen wie fünf programmierbare AV-Voreinstellungen, mit denen sich die Lautsprecherpegel und Klangeinstellungen für verschiedene Programmarten speichern und später per Knopfdruck abrufen lassen. Dazu lassen sich die Eingänge völlig flexibel konfigurieren, und der T 778 schaltet automatisch auf den jeweiligen Surround-Modus wie Dolby Digital oder DTS, sofern das Programm entsprechend kodiert ist. Und selbstverständlich spielt das Gerät mit allen zuletzt verwendeten Einstellungen, wenn es wieder eingeschaltet wird.

Umfangreiche Ausstattung trotz kompakter Geräteabmessungen
Obwohl der T 778 eine enorme Funktionsvielfalt, mehrere digitale Decoder, Videotechnik, Netzwerk- und Funkkomponenten sowie neun Verstärkerkanäle in seinem kompakten Gehäuse vereint, arbeitet der Receiver ohne Störgeräusche erzeugende Lüfter und lässt sich zur Integration in komplexe Home-Entertainment-Systeme in einem Rack montieren. Der T 778 ist ein hervorragendes Beispiel für die hohe Kompetenz des NAD-Entwicklerteams und ist eine klang- und leistungsstarke Zentrale für hochwertige Home Entertainment-Systeme. Und dank des neuen Touchscreens und der Steuerungsmöglichkeit über Smartphone-Apps setzt der Receiver auch im Bedienungskomfort neue Maßstäbe.
Jochen Bormann

NAD, kurz für New Acoustic Dimension, steht seit 1973 für legendäre Klangqualität bei Audio/Video- und HiFi-Komponenten.

Eine umfassende Auswahl an NAD Geräten steht in unseren HiFi-Studios in Kreuzberg zur Vorführung bereit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bewerten Sie das Produkt
Sie bewerten: NAD T778 Bitte beachten Sie, dass Ihre Meinung erst nach Prüfung freigeschaltet wird und nicht sofort sichtbar ist.
Unser Laden in Berlin

Unser Laden in Berlin

HiFi im Hinterhof
Großbeerenstraße 65/66
10963 Berlin-Kreuzberg

+49 30 253 753 0
eshop@hifi-im-hinterhof.de

Öffnungszeiten Mo - Fr 10 - 19 Uhr
Sa 10 - 15 Uhr

Anfahrt

Öffnungszeiten Mo - Fr 10 - 19 Uhr
Sa 10 - 15 Uhr