Schicke Fotomodelle: Mark Levinson und JBL im Fokus

Schicke Fotomodelle: Mark Levinson und JBL im Fokus
Schicke Fotomodelle: Mark Levinson und JBL im Fokus
Schicke Fotomodelle: Mark Levinson und JBL im Fokus
Schicke Fotomodelle: Mark Levinson und JBL im Fokus
Schicke Fotomodelle: Mark Levinson und JBL im Fokus
Schicke Fotomodelle: Mark Levinson und JBL im Fokus
Schicke Fotomodelle: Mark Levinson und JBL im Fokus
Schicke Fotomodelle: Mark Levinson und JBL im Fokus
Schicke Fotomodelle: Mark Levinson und JBL im Fokus
Schicke Fotomodelle: Mark Levinson und JBL im Fokus
Im Rahmen unserer HiFi & Friends Messe 2020 haben wir in einem unserer Vorführräume HiFi-Modelle von Mark Levinson und JBL-Lautsprecher aufgestellt. Weil uns dieses Ensemble so gut gefällt, möchten wir Sie gern daran teilhaben lassen und zeigen in diesem Rahmen einige Fotos von den Schönheiten.

Bei Mark Levinson handelt es sich (von links oben nach rechts unten) um den Streaming SACD-Player No. 5101, den High-End Vollverstärker No. 5805 sowie den Vollverstärker No. 585.5. Mit dabei ist außerdem der High-End All-in-One Player No. 519 sowie der Dual-Mono-Vorverstärker No. 523 und letztlich die Dual-Mono Endstufe No. 534. Mit dabei ist außerdem der wunderschöne Plattenspieler Ovation von Clearaudio. Versuchen wir auch bei JBL von links nach rechts zu gehen: Der große Lautsprecher ist natürlich der Everest DD67000. Dann kommt der L100 Classic auf dem 4367. Daneben reihen sich schließlich noch 4312G, HDI-3800 sowie der L82 Classic ein.

Unsere Modelle von Mark Levinson und JBL



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge
Video: Die neue Ära der Marantz Produkte
Wir haben unseren Eingangsbereich modernisiert