LCD, LED, RGB oder Plasma?

Die neue Generation von Plasma- und LCD-Bildschirmen ist ab sofort lieferbar. Derzeit sind die ultraflachen LED-TVs von Samsung sowie die NeoPDP-Plasmas von Panasonic die fortschrittlichsten TV-Geräte in der Klasse unter 2000€ (40" bzw. 42"). Da die Unterschiede zwischen beiden Geräten für viele Kunden interessant sind, haben wir uns zu einem ausführlichen Review über die derzeit erhältlichen Technologien entschieden.

Spectral Catena – DAS HiFi-Rack

Spectral ist mit dem neuen Rack "Catena" etwas ganz besonderes gelungen. Selten gab es ein Rack-System, das gut aussieht und zudem extrem vielseitig ist. Das Catena ist in den unterschiedlichsten breiten erhältlich, da die einzelnen Module beliebig miteinander kombiniert werden können. Das Rack lässt sich wahlweise auf einem Sockel aufstellen, oder aber an der Wand montieren.

Loudness War – warum alte CDs oftmals besser klingen

Sie kennen die Enttäuschung doch sicher auch: Sie haben sich eine aktuelle CD gekauft, z. B. eine Pop- oder Rock-Produkion, und hören sich die CD auf der Autobahn, auf dem Weg nach Hause im Auto schonmal an. Klingt ja eigentlich ganz gut, satte Bässe, voller Klang, ordentlich laut ...

Berliner Staudenmarkt 4.+5. April

Auch dieses Jahr werden wir wieder den Berliner Staudenmark unterstützen. Im Mittelmeerhaus sorgt eine Naim-Anlage mit Audiophysic- und KEF-Lautsprechern für (ent)spannenden Musikgenuss.

Loewe Connect in 22″ und 26″

Loewe-Fernseher zeichnen sich seit jeher durch  eine besonders gute Bild- und Tonqualität aus. Um dem Kundenwunsch nach kleineren Modellen gerecht zu werden, erweitert Loewe die beliebte Connect-Serie um ein 22" und ein 26" Modell .

Neu: Crystal LED-TVs von Samsung

UE-40B7090 nennt Samsung seinen neusten ultraflachen Fernseher der "Crystal LED TV"-Familie mit Backlight-LED-Technologie, Medi@2.0 und Full-HD-Panel. Durch das besonders flache Gehäuse eignet sich das Gerät besondes gut für die Wandmontage.

Akivlautsprecher für das Wohnzimmer: AktiMates

Die Philosophie von Michael Creek - bestmöglichen Klang so günstig wie möglich zu realisieren - wurde wohl bei kaum einem Produkt so konsquent und erfolgreich umgesetzt wie bei den beiden ca. 30cm hohen Aktivlautsprechern mit dem unscheinbaren Namen AktiMate.