Kleine Lautsprecher mit großem Effekt: Die JBL L82 Classic

Dass wir in die L100 Classic von JBL verliebt sind haben wir im Vorjahr ausführlich zur Schau gestellt, das ist uns bewusst und wir finden: Mit gutem Recht! Nun hat der amerikanische Audiohersteller eine kleinere Variante der legendären Lautsprecher gefertigt. Bei der diesjährigen CES in Las Vegas wurden die L82 Classic vorgestellt. Wir haben die ersten relevanten Informationen dazu zusammengetragen.

Bei den JBL L82 Classic handelt es sich um 8 Zoll 2-Wege-Regallautsprecher. Sie vereinen die fortschrittlichsten Akustiktechnologien von JBL mit dem ikonischen Design. Das Gehäuse der Speaker ist ein Echtholzfurnier aus Nussbaum und wird mit den bereits bekannten Schaumstoffgittern in den Farben Blau, Schwarz oder Orange kombiniert. Das Vintage-Design lebt weiter!

Der JBL L82 Classic ohne GitterIn den Lautsprechern werden die gleichen Hochtonkomponenten verwendet, die man schon von dem großen Bruder, dem L100 Classic, kennt. Es handelt sich um einen Titan-Kalottenhochtöner, der einen außerordentlich detaillierten und räumlichen Klang liefert. Dank eines L-Pad-Dämpfer wird dieser den eigenen Bedürfnissen variabel angepasst.

Der Tieftöner hat einen Gussrahmen und wird von einer weißen Zellstoffmembran gerahmt, was das Retro-Design hervorragend abrundet. Der Port strahlt nach vorne ab. Selbstredend ist davon auszugehen, dass der Klang der L82 Classic auf ganzer Linie überzeugt.

Spiegelverkehrtes Design bei den L82 ClassicWie vom Vorgänger bekannt, sind auch die L82 Classic spiegelverkehrt gefertigt, das heißt, dass der linke Lautsprecher das Spiegelbild des rechten ist. Insgesamt kommt jeder Lautsprecher auf ein Gewicht von rund 13 Kilo und eine Größe von etwa 472 mm x 281 mm x 296 mm. Voraussichtlich im Frühjahr werden die Speaker erhältlich sein und wir können es kaum abwarten, sie in Betrieb zu nehmen!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge
Fernseher-Kalibrierung bei HiFi im Hinterhof
Die Bronze 6G-Serie von Monitor Audio kommt
image