Meridian Media Core 200 Sooloos (Retoureware)

Digitales Mediensystem aus der Meridian sooloos-Reihe

Retoureware, neuwertig, mit OVP. Versand möglich.

Auf Lager

1.600,00 € 2.500,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Um diesen Artikel zu erwerben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Meridian Sooloos Music System

Ein komplettes Meridian sooloos Digital Media System: Fügen Sie nur ein Steuergerät Ihrer Wahl hinzu - iPad, iPhone, Computer oder sooloos Controller. Eingebauter Speicher von bis zu ungefähr 1000 CD- Alben in voller, verlustfreier Qualität mittels der eingebauten 500 GB Festplatte. Verbinden Sie Ihr Media Core 200 mit dem Internet, um aus dem Internet herunterladbare Audiodienste einschließlich von Rhapsody® zu verwalten und zu genießen (wo verfügbar). Importieren Sie Ihre bestehende digitale Musikbibliothek - zum Beispiel von iTunes ® - und verwenden Sie kostenlose Software- Werkzeuge von Meridian. Volle Einbindung in Meridian und Meridian sooloos Audiosysteme. Kann auch mit jedem anderen Meridian sooloos Produkt vernetzt werden und fügt so zusätzlichen Speicher oder Zonen hinzu. Extrem einfacher Anschluss und einfache Einrichtung. Lüfterloser Betrieb für einen minimalen Geräuschpegel bedeutet, es kann innerhalb des Hörbereichs aufgestellt werden. Eine integrierte Einzonen- Audio- Rendereinheit bietet eine vollwertige der Meridian Resolution Enhancement DSPTechnologie und liefert erstklassige Qualität sowohl über Analog-, S/PDIF Digitale und SpeakerLink- Ausgänge. Eine zurückgesetzte Rückwand verbirgt die Kabeleingänge.

Der Meridian Media Core 200 ist ein elegantes, kompaktes und praktisch lautloses sooloos Digitale Media System, welches nur Ihre Wahl von Controller benötigt, um es zum Leben zu erwecken. Es kann durch jedes der erhältlichen netzbasierten Steuersysteme betrieben werden, einschließlich der iPad oder iPhone Apps, einem Computer mit Control PC oder Control Mac Anwendungssoftware, oder einem Meridian sooloos Controller wie dem Control 15 oder Control 10. Im Mittelpunkt des Media Core 200 steht eine 500 GB Festplatte, die etwa 1000 CD Alben in unverfälschter verlustfreier Qualität speichern kann, und auf die per Grafikoberfläche und Touch- Screen mittels des preisgekrönten sooloos Schnittstelle zugegriffen werden kann. Der Media Core 200 stellt eine eigene Audio Zone dar, welche sowohl digital mittels Meridian SpeakerLink und S/PDIF als auch mittels analoger Ausgänge mit entweder fixem 2 Volt- Peak to Peak oder variablem Ausgangspegel verfügbar ist. Es ist deshalb einfach mit einem einzigen SpeakerLink- Kabel mit einem Meridian Audiosystem zu verbinden, oder mittels normaler Stereo- Eingänge mit einem herkömmlichen analogen oder digitalen System. Sobald der Media Core 200 mit einem Meridian System mittels SpeakerLink verbunden ist, nimmt es umgehend die Rolle einer Quelle für das Meridian Kommunikationsprotokoll ein und erlaubt die volle Integration mit dem Meridian System sowohl für die Steuerung als auch für Audio, indem es zum Beispiel die zentrale Steuerung der Systemlautstärke ermöglicht. Der Media Core 200 fungiert auch als Kernkomponente in einem Meridian sooloos System und lokalisiert und integriert sich automatisch mit anderen sooloos Komponenten und im gleichen Netzwerk gespeicherten Bibliotheken und gewährleistet volle Interoperabilität. Der Media Core 200 kann auch auf andere Weise gesteuert werden Der USB Erweiterungsanschluss erlaubt den Anschluss eines Windows Media Center kompatiblen Infrarot- Empfängers, weit verbreitet und günstig verfügbar, und erlaubt so die Steuerung der wichtigsten Funktionen mittels eines Standard Meridian MSR+.

Ein USB- Erweiterungsanschluss kann auch als Schnittstelle mit einem aus einer Reihe kompatibler WiFi-Adapter dienen, um die Einheit ebenfalls mittels eines Funknetzwerks fernbedienen zu können. Das Gehäuse des Media Core 200 ist für ein Gerät von Meridian ungewöhnlich, indem es senkrecht aufgestellt wird. Das ist deshalb so, damit das Gerät ohne Verwendung eines Ventilators betrieben werden und ausschließlich mit Konvektionskühlung auskommen kann. Das minimiert den Geräuschpegel des Media Core 200 und erlaubt so, dass er an beinahe jedem beliebigen Ort auch innerhalb des Hörbereichs aufgestellt werden kann. Die Rückseite des Geräts ist etwas vertieft, um den Kabeleintritt zu verbergen. Das Gehäuse selbst erinnert an jenes der renommierten Geräte der G-Serie von Meridian, mit einem perlengestrahlten Finish und eloxiertem Aluminium. Die Vorderseite enthält eine einzige Multifunktions- LED. Wird das Gerät eingeschaltet (durch einfaches Drücken des gefederten rückseitigen Netzschalters), dann blinkt diese LED wiederholt, solange das Gerät hochfährt und den Rest des Netzwerks feststellt. Sobald es damit fertig und für vollen Betrieb bereit ist, bleibt die LED ständig beleuchtet. Auf ähnliche Weise blinkt die LED während des Herunterfahrens des Gerätes, welches auf die gleiche Weise eingeleitet wird. Der Media Core 200 ist dafür gedacht, als Teil eines Stand- Alone- Systems mit Verbindung zu einem Audiosystem und zu einem Ethernet- Netzwerk (für Funktionen wie Internet- Radio und Rhapsody® ist eine Internetverbindung erforderlich) betrieben zu werden. In solchen Zusammenstellungen ist das Systemsetup extrem einfach und braucht nur wenig mehr als "Plug and Play". In diesem Fall können die sooloos Control PC und Control Mac Anwendungsprogramme von Meridian sowohl dazu verwendet werden, Musik von CD und von Audiodateien einer großen Auswahl unterschiedlicher Typen zu importieren, als auch das System zu steuern. Es kann auch mittels einer von mehreren anderen Touch- Screen- und computergestützten Steuerungslösungen, welche für sooloos Produkte von Meridian erhältlich sind, wie der iPad oder iPhone-Anwenderprogramme, gesteuert werden. Das Gerät bietet auch eine einfachen Web- Browser- Schnittstelle an, welche einige der Steuerungsfunktionen der Control Mac/Control PC- Anwendungen bereitstellt. Der Media Core 200 kann zusätzlich als Teil eines größeren Meridian sooloos Systems verwendet werden, und in diesem Fall kann es einiger Einstellungen bedürfen. Wenn ein sooloos Touch- Panel- Steuergerät wie das Control 10 oder Control 15 verfügbar ist, dann können diese Parameter mit Hilfe des Device Managers (Gerätemanagers) eingestellt werden. Wenn nicht (wenn das System zum Beispiel aus mehreren Media Core 200 Einheiten besteht), dann kann eine Meridian sooloos Configuration Application heruntergeladen werden, welche ähnliche Funktionen wie der Meridian sooloos Device Manager auf einem Computersystem unter Windows XP oder einer späteren Version von Windows bereitstellt.

Netzwerkschnittstelle:
• 1 x Ethernet (RJ45)

Audio- Verbindungen:
• Meridian SpeakerLink (RJ45)
• 1 x S/PDIF Koaxialer Digitalausgang, Cinch
• Analog Stereo (Cinch)- 2V (Peak to Peak) fester oder variabler Pegel

Weitere Anschlüsse:
• 2 x USB Erweiterungsanschlüsse für Windows- Media Center- kompatiblen IR- Empfänger für MSR+ Betrieb und den Anschluss eines kompatiblen WiFi- Empfängers.

Audio Signalverarbeitung:
• Ultrastabile Taktuhr für geringstmöglichen Jitter
• Meridians Apodising Upsamplingfilter bietet perfekte Digitale Leistung

Anzeige:
• Eine einzelne weiße LED an der Vorderseite blinkt während des Hochfahrens und Ausschaltens und leuchtet konstant während des Betriebs.

Power:
• 12 Volt Gleichstrom, <= 36 W, bereitgestellt von einem universellen Steckernetzgerät
• Lüfterloser, leiser Betrieb

Abmessungen:
• 93 x 264 x 253 mm (3,5 x 1,05 x 10 inch) einschließlich der Gerätefüße

Gewicht: 
• 1,2 kp (2,7 Pfund)

Ausführung:
• Perlengestrahltes eloxiertes Aluminium

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Meridian Media Core 200 Sooloos (Retoureware)

Bitte beachten Sie, das Kundenmeinungen erst nach Prüfung freigeschaltet werden und nicht sofort erscheinen.

Sie haben noch Fragen zu unserem Angebot?
Hier können Sie unverbindlich eine Anfrage an uns richten.
Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.