Bowers & Wilkins 683 S2 (Paar)

Die neue 683S2 ist eine fantastische Standbox mit einem faible für eine besonders erwachsene, ausgewogene und natürliche Wiedergabe.
1.498,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

 

1.498,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Bitte Option wählen

0% Finanzierung schon ab 62,42 € im Monat,
bei 24 Monaten Laufzeit.

Die B&W 683S2 ist eine wunderbar ausgewogene Box. Sie spielt weitaus harmonischer als die meisten Boxen Ihrer Preisliga und fühlt sich auch bei wandnaher Aufstellung wohl. Die besonderen Stärken liegen in Ihrer Vielseitigkeit. Insbesondere bei Klassik, Jazz und Blues lässt Sie die meisten Lautsprecher hinter sich zurück. Spannendster "Gegenspieler" ist die Silver 8 von Monitor Audio, welche durch eine etwas dynamischere, treibendere Spielart einigen Hörern insbesondere bei Elektronik und Rockmusik nochmals etwas mehr Spaß macht. Durch eine Optimierung von Chassis und Frequenzweiche ist für die B&W aber auch ein kleinerer Verstärker ausreichend, so dass man tolle Konstallationen mit einem perfekten Preis/Leistungs-Verhältnis zusammenstellten kann. Der Center-Lautsprecher HTM61S2 ist übrigens mehr als ein Gehemitipp, zusammen mit der 683S2 gibt es derzeit kein besseres Frontsystem in dieser Preisklasse wenn es um Film und Musikwiedergabe gleichermaßen geht.


Frank Wollsiefen
Frank Wollsiefen

Die 683 S2 ist die klanglich beste Box die B&W jemals in dieser Preisklasse gebaut hat. Der neue Hochtöner mit seiner speziellen entkoppelten Lagerung, der Kevlar-Mitteltöner und die weiter entwickelten Basstreiber sorgen für eine Fülle an Klangfarben und eine Ausgewogenheit wie Sie bisher erst in der CM-Serie, z.B. bei der deutlich teureren CM10 für 3598€ / Paar zu finden ist. Unbedingt anhören!

Features:
Kevlargewebe
Frequenzweiche
Nautilus-Röhre
Flowport
Mushroom-Konstruktion
FST

Weitere Merkmale:
Entkoppelter Aluminium-Hochtöner mit doppellagiger Kalotte und Nautilus™- Röhrentechnologie
FST™-Mitteltöner mit B&W-Kevlar®membran Doppellagige Aluminium-Tieftönermembran
Flowport™

Beschreibung: 3-Wege-Bassreflexsystem

Chassis:
1 x 25-mm-Aluminiumkalotten-Hochtöner
1 x 150-mm-FST™-Kevlar®gewebe-Mitteltöner
2 x 165-mm-Aluminiummembran-Tieftöner

Frequenzumfang: -6 dB bei 30 Hz und 50 kHz
Frequenzgang: 52 Hz – 22 kHz ±3 dB an der Bezugsachse

Schallabstrahlung:
Horizontal: ±2 dB über 60º
Vertikal: ±2 dB über 10º

Empfindlichkeit: 89 dB spl (2,83 V, 1 m)

Harmonische Verzerrung:
2. und 3. Harmonische (90 dB, 1 m)
<1 % 95 Hz – 22 kHz
<0,5 % 120 Hz – 20 kHz

Impedanz (nominal): 8 Ohm (Minimum 3,0 Ohm)
Übergangsfrequenzen: 400 Hz, 4 kHz
Empfohlene Verstärkerleistung: 25 – 200 W an 8 Ohm (unverzerrt)
Max. empfohlene Kabelimpedanz: 0,1 Ohm

Abmessungen:
Höhe: 985 mm (nur das Gehäuse)
Breite: 190 mm (nur das Gehäuse)
Tiefe: 364 mm (nur Gehäuse, Grill und Anschlussklemmen)

Nettogewicht: 27,2 kg
Ausführungen: Black Ash (Esche Schwarz), White (Weiß)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Bowers & Wilkins 683 S2 (Paar)

Bitte beachten Sie, das Kundenmeinungen erst nach Prüfung freigeschaltet werden und nicht sofort erscheinen.

Kundenmeinungen

  1. Fein auflösende, angenehme Lautsprecher mit weiter Bühne
    Gleich ohne Umschweife: Ich liebe diese Lautsprecher! Sie sind meiner Meinung nach für jeden Musikstil geeignet; man könnte sie als neutral bezeichnen, dennoch muß ich sagen, daß ich endlich Musik wieder mit dem Bauch fühlen kann. Die Boxen haben einfach eine gewisse Wärme...
    Ich hörte in den letzten Jahren bevorzugt Musik im 7.1 Modus, gehe seit dem Kauf der Bowers u. Wilkins aber immer öfter in den klassischen Stereo-Modus. Diese Lautsprecher haben eine schöne, weit gefächerte Bühne.
    Großen Dank an Robert für die Geduld beim Probehören, schön, daß es noch solche Läden gibt!
    23.04.2017
    ab abraxas

Sie haben noch Fragen zu unserem Angebot?
Hier können Sie unverbindlich eine Anfrage an uns richten.
Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.